Monats-Special August

Vier Wochen im Zeichen unserer liebsten magischen Welt

VON SARAH

Hallo ihr Lieben!

Gestern vor 20 Jahren war ein wahrhaft magischer Tag. Ihr wisst nicht, warum? Nun, am 28. Juli 1998 erschien Harry Potter and the Philosopher’s Stone in der deutschen Übersetzung. Mit Harry Potter und der Stein der Weisen begannen wir alle unsere Reise in die Zauberwelt und während Harry wuchs und immer mehr dazu lernte, wurden auch wir erwachsen, aber haben unsere Faszination für den Jungen, der überlebte, und all die anderen wunderbaren Charaktere nie verloren.

Heute, wo die Bücher längst alle erschienen und die Filme abgedreht sind, können wir J. K. Rowlings Meisterwerke trotzdem nicht einfach so ins Regal stellen. Und deshalb wollen wir diesen August zu unserem „Harry Potter Monat“ machen und euch an den kommenden vier Sonntagen wieder ein bisschen Magie zurückbringen.

Am 5. August starten wir mit einem Gespräch, das sicherlich jeder Bücherfreund schon einmal geführt hat. Sag mal, was liebst du eigentlich an Harry Potter? In welchem Haus wärst du wohl? Nadine und ich haben uns da einige Fragen zu stellen.

Ganz im Zeichen unserer Lieblinge steht der 12. August, denn wir erzählen euch, welche Charaktere und Orte in der magischen Welt uns am meisten berührt, begeistert oder interessiert haben.

Am 19. August will Nadine ihre Vorfreude mit euch teilen. Wir haben es nämlich wirklich geschafft und Karten für Harry Potter and the Cursed Child im nächsten März in London ergattert. Freut euch also mit uns und erfahrt mehr über den achten Band und das Theaterstück.

Unser besonderer Monat endet am 26. August mit einem kleinen Beitrag von mir, der euch mit in die digitale Welt von Harry Potter nehmen soll. Vielleicht sitzt der ein oder andere von euch ja auch immer gebannt vor seinem Handy und wartet auf neue Energie in Hogwarts Mystery, um weiter die verwunschenen Verliese zu suchen.

Freut euch mit uns auf einem Monat voll Magie und Nostalgie, denn sicherlich werden auch viele Kindheitserinnerungen an vor 20 Jahren wach. Wie alt wart ihr, als der erste Harry Potter Band auf Deutsch erschien oder wann seid ihr damit das erste Mal in Berührung gekommen? Wir sind gespannt auf eure Kommentare.

harry-potter.jpg

2 Kommentare

  1. Das ist ja eine tolle Idee. Ich bin auch ein großer Potterhead und mit den Büchern aufgewachsen. Die Reihe hat somit einen besonderen Platz in meinem Herzen und ich könnte stundenlang darüber diskutieren. Bin somit schon gespannt auf die Beiträge und finde die Themen hören sich super an.

  2. Pingback: Die Welt der Bücher – G und H | Wörter auf Reise

Kommentar verfassen